HochfrequenzNiederfrequenz

T98Alpha Abschirmfarbe

Abschirmung mit doppelter Funktion (Strom und Mobilfunk)

T98Alpha ist eine elektrisch leitende Grundbeschichtung zur Abschirmung und Ableitung vor elektromagnetischer Strahlung (Hoch- und Niederfrequenz).

Schirmdämpfung 2-lagig bis 50 dB (99,999% Abschirmwirkung). Auf Reinacrylbasis, atmungsaktiv, lösemittelfrei und emissionsarm.

Verfügbar im 1 und 5 Liter Behälter.
Zusätzlich zur Farbe wird auch ein Erdungsband benötigt.

Anwendung

Abschirmfarbe T98alpha
Abschirmfarbe T98alpha

Im Innen- und Außenbereich.

Untergrund

Fest, sauber, fettfrei, tragfähig und trocken.

Verarbeitung

– Mit einer hochwertigen Malerwalze 2 x auftragen.
– 2 cm Abstand zu elektrischen Einrichtungen einhalten!

Überarbeitbarkeit

Nach 24 Stunden mit handelsüblicher Farbe überstreichen (Farbempfehlung: Schöner Wohnen).

Erdung

 

Richtige Erdung bei Abschirmfarben
Richtige Erdung bei Abschirmfarben

Entsprechend den gültigen EU-Vorschriften müssen alle Flächen von einer Elektrofachkraft geerdet werden. Dies fordern auch die Versicherungen.

Inhaltstoffe

Wasser, Graphit, Reinacrylatdispersion, Kohlenstoffschwarz, Additive, MIT/ BIT Konservierung.

VOC-Gehalt

Dieses Produkt (Kat. A/a) enthält 0,2 g/l VOC.
Der EU-Grenzwert liegt bei 75g/l, ab 2010 bei 30 g/l

Beratung unter Telefon +43 (0)5574 24010 oder per E-Mail an “info@pronatur24.eu”.


LINK-SAMMLUNG

» Anleitung: Abschirmung von Elektrosmog durch Mobilfunk (Hochfrequenz)

» Anleitung: Abschirmung von Elektrosmog durch Strom (Niederfrequenz)

» T98Alpha Abschirmfarbe im Shop

» Download Anleitung „Richtiges Abschirmen eines Raumes“ (.pdf)

» Download Schirmgutachten der Bundeswehr Universität (.pdf)

 

Print Friendly, PDF & Email

Review Übersicht

Abschirmung mit T98Alpha ist der effektivste Schutz vor Funkbestrahlung durch zB. Mobilfunk, WLAN, LTE, usw.

Benutzer Bewertung: 3.35 ( 45 Stimmen)
Sichworte

Dietmar

Dietmar ist der Geobiologe und Techniker von PROnatur24. Er befasst sich intensiv mit den Auswirkungen von Elektrosmog auf den Menschen und untersucht fortlaufend die Möglichkeiten technischer Abschirmung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »
Close

Adblocker erkannt

Bitte deaktiviere den AdBlocker um unser Gesundheitsportal zu besuchen.